Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Informationen zur Visabeantragung, Einreise nach Deutschland und Quarantänebestimmungen

21.10.2020 - Artikel

Hier finden Sie Informationen zur Visabeantragung, Einreisen nach Deutschland und Quarantänebestimmungen.

Bitte beachten Sie, dass Sachstandsanfragen und allgemeine Auskunftsbitten zum Visumverfahren, Terminvergabe oder zu Wartezeiten derzeit nicht erteilt werden können!

1. Visumbearbeitung

Aufgrund der Pandemieentwicklung in Kamerun, der Zentralafrikanischen Republik, Gabun, Tschad, Äquatorialquinea und São Tomé und Príncipe ist derzeit grundsätzlich eine Annahme von Visumanträgen nur in dringenden Ausnahmefällen möglich.

Visa können derzeit nur in den nachstehend genannten Ausnahmefällen erteilt werden:

  • Anträge zur Wiedereinreise nach Deutschland.
  • Anträge auf Familiennachzug.
  • Studierende, deren Studium nicht vollständig vom Ausland durchgeführt werden kann. Nachweis der Präsenzpflicht in Deutschland durch Bestätigung der Hochschule (z.B. per E-Mail) erforderlich; Unterlagen sind auch bei Grenzkontrolle vorzulegen

Aus Kapazitätsgründen kann die Botschaft Jaunde derzeit keine Neuanträge für Studierende entgegennehmen. Antragsteller mit bereits laufenden Anträgen kontaktieren wir automatisch wegen des erforderlichen Nachweises zur Präsenzpflicht.

Sobald die Annahme von Neuanträgen wieder möglich ist, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Unbedingte Zulassung mit direktem Einstieg ins Studium. Kein vorheriger Sprachkurs!
  • Bescheinigung der Hochschule in Deutschland, dass für die Vorlesungen eine Präsenzpflicht besteht. Keine Onlinevorlesungen.
  • Bestätigter Unterkunftsnachweise. Eine Bewerbung im Wohnheim ist nicht ausreichend.

Weiterhin können Studenten sich nur für einen Termin zur Beantragung eines Studentenvisums eintragen, wenn sie eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Ein Abitur mit einer Durchschnittsnote von 12.00 Punkten oder besser
  • Ein Abitur, welches in mindestens vier Fächern mit der Note C oder besser abgeschlossen wurde
  • Einen Bachelorabschluss mit dem Prädikat „gut“ oder „sehr gut“ und ein Abitur mit einer Durchschnittsnote von min. 12.00 Punkten oder vier Fächern mit der Note C
  • Ein TestDaf mit einem Ergebnis von min. 4x4
  • Ein TestAS Zertifikat mit einem Standartwert  von 100-130
  • Eine Zusage für ein Stipendium einer deutschen Institution
  •  Eine Promotionszusage
  • Eine von beiden Partners gezeichnete Aufnahmevereinbarung mit einer durch das BAMF anerkannten Forschungseinrichtung

Termine können über das Terminvergabesystem gebucht werden.

2. Vereinfachte Neuerteilung von Visa

I. Nationale Visa (für langfristige Aufenthalte; D-Visum)

Eine vereinfachte Neuerteilung für nationale Visa ist derzeit nicht möglich.

II. Schengen-Visa (für kurzfristige Aufenthalte bis 90 Tage; C-Visum)

Eine vereinfachte Neuerteilung für Schengen-Visa (Aufenthalte von bis zu 90 Tagen) ist derzeit nicht möglich.

 

Weitere Informationen

Aufgrund der Covid-19-Pandemie bestehen für Deutschland Reisebeschränkungen bei der Einreise aus vielen Staaten. Auch gilt bei der Einreise aus vielen Ländern die Pflicht sich für 14 Tage in Quarantäne zu begeben. Einzelheiten erfahren Sie hier.

Informationen zu Einreisebeschränkungen und Quarantänebestimmungen in Deutschland

nach oben