Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Erste Eckpunkte zum Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten

Gedenkgottesdienst in der Französischen Friedrichstadtkirche in Berlin

Gedenkgottesdienst in der Französischen Friedrichstadtkirche in Berlin, © epd

02.09.2019 - Artikel

Die Bundesregierung formuliert Eckpunkte für den Umgang mit Sammlungsgute aus kolonialen Kontexten. Diese wurden am 13. März 2019  von den für Kulturpolitik Verantwortlichen im Bund, StMin Michelle Müntefering (AA) und StMin Monika Grütters (BKM), den Kulturminister/innen der Länder sowie den kommunalen Spitzenverbänden verabschiedet. Hiermit setzt Deutschland ein erstes Signal in seiner Positionierung zum Thema „Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten“. Den genauen Text des verabschiedeten Dokuments finden Sie hierunter.

Weitere Informationen

nach oben